Ihre Praxis für Physiotherapie und Osteopathie
im Kreis Warendorf und Umgebung

Herzlich Willkommen

Ich freue mich, dass Sie den Weg zu mir gefunden haben.
Mein Name ist Anke Sandmann. Ich bin zertifizierte Tierphysiotherapeutin und Tierostepathin und bin mit meiner mobilen Praxis im gesamten Kreis Warendorf, Kreis Gütersloh, Hamm und Umgebung für Sie unterwegs.

Auf den folgenden Seiten möchte ich Ihnen einen ersten Eindruck von mir und meiner Arbeit vermitteln und Ihnen mein weitreichenes Therapieangebot vorstellen. Vorrangiges Ziel meiner Arbeit ist es, Ihrem Tier Schmerzen zu nehmen und ihm so eine bessere Bewegungsqualität, sowie neue Lebensfreude zu schenken.

Falls Sie Fragen oder eine unverbindliche Beratung wünschen, freue ich mich auf einen Anruf oder einer E-Mail von Ihnen.

Ich freue mich auf Sie. Ihre

Anke Sandmann

Warum braucht ein Hund Physiotherapie?

In der Humanmedizin ist die Physiotherapie ein wichtiger Bestandteil und erzielt hervorragende Ergebnisse zur Schmerztherapie, bei der Rehabilitation nach Operationen, in der Geriatrie und beim Sport.

Warum sollte die Physiotherapie also nicht auch Ihrem Tier helfen?

Auch unsere Haustiere können unter chronischen Erkrankungen des Bewegungsapparates leiden oder benötigen nach Operationen, Verletzungen oder im Alter Unterstützung. Die Physiotherapie kann dabei helfen, Ihrem Liebling unnötige Schmerzen zu nehmen und ihm sowohl Lebensqualität, wie auch Lebensfreude schenken.

Warum also Physiotherapie?

  • Funktionsfähigkeit erhalten, verbessern und wiederherstellen
  • Schmerzlinderung
  • Optimierung des Heilungsprozesses
  • Rehabilitation nach Operationen
  • Ausdauer- und Leistungssteigerung
  • Verbesserung der Beweglichkeit
  • Vorbeugung verschiedener Krankheiten
  • Steigerung der Lebensqualität
  • ... mehr Lebensfreude

Behandlung

Mobile Praxis:

Zum vereinbarten Termin komme ich zu Ihnen nach Hause, um Ihr Tier in gewohnter und stressfreier Umgebung zu behandeln.

Behandlung:

Die Physiotherapie bietet viele schonende Behandlungsmethoden, um Ihrem Tier die bestmögliche individuelle Therapie zu ermöglichen.

Ziel:

Ziel ist es, Ihrem Tier Schmerzen zu nehmen, den Heilungsprozess zu beschleunigen und ihm so neue Lebensfreude zu schenken.

Therapieangebot

Physiotherapie

Schmerzlinderung, Steigerung der Beweglichkeit, Rehabilitation nach Operationen

Osteopathie

Ganzheitliche Behandlung - Sanftes aufspüren und behandeln von Funktionsstörungen

Therapeutischer Ultraschall

Schmerzlinderung, Tiefenerwärmung, Steigerung der Gelenkbeweglichkeit

Elektrotherapie

Stimmulation und Aktivierung von Nerven, An- und Entspannung von Muskeln

Lasertherapie

Anregung von Zellen und Gewebe, Senkung des Muskeltonus, Förderung der Durchblutung

Schallwellentherapie

Tiefwirksame Therapie zur Entspannung und Regulation des Muskeltonus, Schmerzlinderung

Dry Needling

Spezielle Form der Akupunktur zur Behandlung von Faszien und myofaszialen Triggerpunkten

Magnetfeldtherapie

Aktivierung des Stoffwechsels, Förderung der Durchblutung und Stärkung des Immunsystems

Taping

Regulation des Muskeltonus, Förderung der Durchblutung und des Lymphabflusses

Psychosomatik

Ganzheitliche Behandlung - Zusammenhänge zwischen Psyche und Körper

.. andere Kleintiere

Die Behandlung von Katzen, Kaninchen, Frettchen, Fenneks, etc. ist natürlich auch möglich

Physiotherapie

Schmerzlinderung, Steigerung der Beweglichkeit, Rehabilitation nach Operationen

Osteopathie

Ganzheitliche Behandlung - Sanftes aufspüren und behandeln von Funktionsstörungen

Therapeutischer Ultraschall

Schmerzlinderung, Tiefenerwärmung, Steigerung der Gelenkbeweglichkeit

Elektrotherapie

Stimmulation und Aktivierung von Nerven, An- und Entspannung von Muskeln

Lasertherapie

Anregung von Zellen und Gewebe, Senkung des Muskeltonus, Förderung der Durchblutung

Schallwellentherapie

Tiefwirksame Therapie zur Entspannung und Regulation des Muskeltonus, Schmerzlinderung

Dry Needling

Spezielle Form der Akupunktur zur Behandlung von Faszien und myofaszialen Triggerpunkten

Magnetfeldtherapie

Aktivierung des Stoffwechsels, Förderung der Durchblutung und Stärkung des Immunsystems

Taping

Regulation des Muskeltonus, Förderung der Durchblutung und des Lymphabflusses

Psychosomatik

Ganzheitliche Behandlung - Zusammenhänge zwischen Psyche und Körper

.. andere Kleintiere

Die Behandlung von Katzen, Kaninchen, Frettchen, Fenneks, etc. ist natürlich auch möglich

„Das Wenige, das Du tun kannst, ist viel, wenn Du nur irgendwo Schmerz und Weh und Angst von einem Wesen nimmst.“

Albert Schweizer

Über mich

Ich freue mich, dass Sie den Weg zu mir gefunden haben. Mein Name ist Anke Sandmann. Ich bin zertifizierte Tierphysiotherapeutin und Tierosteopathin. Mit meiner mobilen Praxis bin ich im gesamten Kreis Warendorf, Kreis Gütersloh, Hamm und Umgebung unterwegs.

Die ganzheitliche Betreuung Ihres Hundes liegt mir sehr am Herzen. Mein Ziel ist es, Ihrem Vierbeiner durch die Behandlung neue Lebensqualität und Lebensfreude zu schenken, sodass Ihr Liebling ein langes und glückliches Leben führen kann.

Galerie

Was sind eigentlich Blockaden?

Was sind Blockaden und wie entstehen sie? Kann mein Hund so etwas auch bekommen? Was für Symptome können auftreten und wie wird das ganze behandelt?

𝐁𝐞𝐬𝐜𝐡𝐫𝐞𝐢𝐛𝐮𝐧𝐠:
Bei einer Wirbelblockade ist ein Wirbelgelenk vorübergehend in seiner Bewegung eingeschränkt.
Jeder Wirbel ist an der Vorder- und Hinterseite über zwei
Gelenkfortsätze (die sogenannten Facettengelenke) mit dem benachbarten
Wirbeln verbunden. Bei einer falschen Bewegung kann sich ein oder
mehrere dieser Wirbelgelenke „verhaken“…

Muskelaufbau mit Balance Pads?

Balance Pads? Was ist denn das? Und wie soll das meinem Hund helfen besser Muskulatur aufzubauen?

Was bringen eigentlich diese Balance Pad und wo liegt der Vorteil zum normalen Training? 

Die mit Luft gefüllten Kissen bieten keinen festen Halt. Dadurch wirst der Körper permanent aus dem Gleichgewicht gebracht. Der Körper muss mit vielen kleinen Bewegungen reagieren, um dich trotzdem stabil und aufrecht zu halten.
Muskeln die normalerweise nicht so häufig genutzt werden oder durch eine Schonhaltung geschont werden, werden so vermehrt angesprochen und trainiert …

Was sind Spondylosen?

Was sind denn Spondylosen? Tut das meinem Hund weh? Wie kann ich meinem Hund helfen noch lange fit und gesund zu bleiben?

Die Spondylose ist eine degenerative Veränderung der Wirbelkörper. Dabei kommt zu knöchernen Zubildungen auf der Unterseite der Wirbelkörper und zum Abbau elastischer Elemente.

Die Beanspruchung der Wirbelsäule ist an bestimmten Punkten besonders hoch.
Im Hals- und Lendenbereich ist die Wirbelsäule sehr beweglich, hingegen sind Brust- und Kreuzwirbel eher starr

Kontaktformular: